WAV Anrainerinformation

Emissionsdaten sowie weiterführende Infos zur Welser Abfallverwertung

WAV Anrainerinformation

Emissionsdaten sowie weiterführende Infos zur Welser Abfallverwertung

Wels WAV

Emissionsdaten sowie weiterführende Infos zur Welser Abfallverwertung

WAV Anrainerinformation

Wesentlichen Anteil an der raschen und spannungsfreien Umsetzung der thermischen Verwertungsanlage in Wels hatte die intensive Einbindung der Bürger in die Projektplanung. Mit einem einzigartigen Bürgerbeteiligungsmodell, der so genannten "Umweltkommission", ist es gelungen, bei den Bewohnern der  Anrainergemeinden breite Akzeptanz für sämtliche für die Erweiterung relevanten Entscheidungen zu erreichen. Die Kommission setzt sich zusammen aus:

  • nach dem Zufallsprinzip ausgewählten Vertretern der Anrainergemeinden
  • direkt betroffenen Anrainervertretern
  • Repräsentanten der Bürgerinitiative
  • Experten und politischen Entscheidungsträgern

Die Kommission wurde schon 1991 vor dem Bau der WAV I eingerichtet und begleitet seither die Entwicklung des Energie AG Umwelt Service Standortes in Wels. Auch nach Fertigstellung der Linie 2 blieb die Umweltkommission bestehen. 2014 war bereits die 80. Sitzung.

Darüber hinaus wird die Bevölkerung über eine mehrmals pro Jahr erscheinende Anrainerzeitung über aktuelle Entwicklungen und Vorhaben am Standort bzw. über Inhalte und Ergebnisse der Sitzungen der Umweltkommission informiert.